SPD Schwarze Pumpe

Lebensleistung verdient Respekt – Grundrente jetzt!

Veröffentlicht am

Wer ein Leben lang gearbeitet, Kinder erzogen oder Angehörige gepflegt hat, muss im Alter mehr haben als die Grundsicherung. Es ist eine Frage der Gerechtigkeit, dass Arbeit sich lohnt − auch in der Rente. Das SPD-Konzept für eine gerechte Grundrente: Die Grundrente soll den Auftrag aus dem Koalitionsvertrag umsetzen: Nach Jahrzehnten der Arbeit, Kindererziehung oder Pflege… weiterlesen »

Lausitz aktuell

Wir trauern um Irmgard Kuhlee

Veröffentlicht am

Mit tiefer Trauer haben wir die Nachricht erhalten, dass unser langjähriges Mitglied Irmgard „Irmchen“ Kuhlee am 9.12.2018 im Alter von 91 Jahren verstorben ist. Viele Jahre begleitete sie uns mit Herzlichkeit und Witz.   Sie war immer für eine Überraschung gut, ob ein spontanes Mundharmonikaständchen oder ein Auftritt bei unserem Sommerfest mit Hut, Sonnenschirm und… weiterlesen »

Lausitz aktuell

SPD Spremberg schlägt Jörg Rakete als Landtagskandidaten vor

Veröffentlicht am

Auf der Mitgliederversammlung am 25.10.2018 beschlossen die Mitglieder des SPD Ortsvereines Spremberg einstimmig, den Döberner Bürgermeister und Kreistagsabgeordneten, Jörg Rakete, auf der Wahlkreisdelegiertenkonferenz am 16.11.2018 als Kandidaten der SPD für die Landtagswahl im Wahlkreis 42 vorzuschlagen. Mit Jörg Rakete schicken wir einen erfahrenen Kommunalpolitker ins Rennen, der als Bürgermeister in Döbern und Kreistagsabgeordneter überzeugt, als… weiterlesen »

Historisches

Historische Dokumente an das Spremberger Stadtarchiv und das Archiv der FES übergeben

Veröffentlicht am

Vor einigen Monaten erhielt der SPD Ortsverein den Anruf eines Spremberger Bürgers mit der Frage, ob wir historische Zeitungen und Flugblätter aus den 20iger Jahren des letzten Jahrhunderts haben möchten, die eine Bezug zur SPD erkennen lassen, die er bei Bauarbeiten auf seinem Grundstück gefunden hatte. Na aber, selbstverständlich! Somit erhielt der SPD Ortsverein Spremberg… weiterlesen »

Lausitz aktuell

Positionspapier – So gelingt die Energiewende der Stromerzeugung

Veröffentlicht am

In der aktuellen Diskussion um die Einhaltung der Klimaschutzziele und die Wege dahin, ist den betroffenen Bürgerinnen und Bürgern in der Lausitz nicht geholfen, wenn die Arbeit der Kommission durch plakative Aussagen, wie von Profalla (Kohleausstieg 2038), torpediert wird. Das ist verantwortungslos, weil es die Menschen verunsichert. Wir setzen uns für ein Kohleausstiegsszenario mit augenmass… weiterlesen »